7 Dörfer feiern 1 gemeinsame Geschichte.

850 Jahre Geschichte, Kultur und Tradition.

Die Geschichte des Hauses Merode

Der Reichsministeriale Wernherus de Rode tritt erstmals am 11. April 1174 urkundlich in Maastricht auf

Erstmals urkundlich erwähnt wird die Familie von Merode im Jahr 1174. Kaiser Friedrich Barbarossa (1152-1190) betraute den aus Kerpen stammenden Reichsdienstmann Werner mit der Verwaltung des königlichen Hofguts zu Echtz. Von hier aus ließ er in der Nachbarschaft, in der Übergangszone zwischen der von der Rur durchflossenen fruchtbaren Lößplatte und den bewaldeten Eifelausläufern, an der Stelle des heutigen Schlosses, einen Sitz auf einer Rodung anlegen, nach der er und seine Nachfolger sich vermutlich benannten; aus dem lateinischen „de Rode“ und dem mittelhochdeutschen „vom deme Rode“, übersetzt „von meiner Rodung“ könnte sich der heutige Name „von Merode“ ableiten.

Events

Events & Konzerte

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen und Konzerte rund ums Jubiläum.

Festmesse

Ort: St. Michael, Echtz

Wann? 11.04.2024 – 18.00 Uhr

Jeder der kommen möchte, ist herzlich wilkommen.

Classic Meets Rock & Galanacht der Tenöre

Ort: Schlosspark, Merode

Wann? 15.06.2024 – 19.30 Uhr 16.06.2024 – 18.30 Uhr

Tickets: „Classic meets Rock“ www.reservix.de

Tickets: „Galanacht der Tenöre www.reservix.de

Schlagerparty

Ort: Schlosspark, Merode

Wann? 30.08.2024 – 20.00 Uhr

Tickets: www.festhalle-birkesdorf.de

SASHA – Live! 2024

Ort: Schlosspark, Merode

Wann? 31.08.2024 – 19.00 Uhr

Tickets: www.festhalle-birkesdorf.de

Das Koordinationsteam

Das 850-jährige Jubiläum feiern wir gemeinsam mit 7 Dörfern und über 30 Vereinen. Zur Organisation hat sich ein Koordinationsteam mit 10 Mitgliedern gebildet, welches gemeinsam die Veranstaltungen plant und organisiert…

Ziel

Das Ziel des Jubiläums-Projekts ist, die Attraktivität des ländlichen Raums herauszustellen. Außerdem soll es allen über 6.500 Bewohnern der sieben Dörfer die Möglichkeit geben, ihre Heimat und ihre gemeinsamen historischen Verbindungen als Ausgangspunkt für das Zusammenleben vor Ort wieder zu erleben oder gar neu zu entdecken. Die gemeinsam ausgerichteten Aktionen werden dadurch nachhaltig das gesellschaftliche, kulturelle und soziale Miteinander stärken.

Vereine

Vereine können zu diesem Anlass Ihre Angebote, insbesondere auch für Kinder und Familien, sichtbar machen und aktiv mit ihren Zielgruppen interagieren. Die Mission ist eine nachhaltige Entwicklung neuer Kooperationen und Angeboten sowie eine dauerhafte Sichtbar – und Erlebbarkeit der Geschichte (u.a. durch die Schaffung eines informativen Rad-Rundwegs).

+ Erfahre mehr…

Sponsoren

Wir bedanken uns von ganzen Herzen für jede Form der Unterstützung. Um alles möglich zu machen, bedanken wir uns deshalb ganz besonders bei unseren Förderern und Sponsoren! Sie wollen auch

+ Erfahre mehr…

Unterstützer

Das 850- jährige Jubiläum steht unter der Schirmherrschaft von Frau Ministerin Ina Scharrenbach. Das weitere Ehrenkomitee setzt sich zusammen aus: Landrat Wolfgang Spelthahn, Bürgermeister Peter Münstermann (Langerwehe), Bürgermeister Frank Peter Ullrich, Prinz von Rubempré, Fürst von Merode-Westerloo, ehem. Bürgermeister AD Paul Larue (Düren)

Erleben

Erleben Sie 850 Jahre Geschichte, Kultur und Tradition. Die 7 Dörfer und die Prinzenfamile de Merode lädt, gemeinsam mit dem gesamten Koordinationsteam, zu verschiedenen Veranstaltungen ein. Diese finden Sie unter dem Bereich „Veranstaltungen“.

+ Erfahre mehr…

850

Jahre Geschichte

6.500+

Einwohner in der ehemaligen Herrschaft

7

Dörfer feiern gemeinsam

20+

Veranstaltungen rund ums Jubiläum

850 Jahre Merode.

Feiern Sie mit uns.